Elisabeth Marino berichtet über ihre Ashtanga Vinyasa Yogakurse in Wien. Zusätzlich zum Artikel gibt es eine Yoga Bildergalerie. Falls Sie Lust auf mehr Yoga haben besuchen sie Uns doch einfach im Yoga Atelier in Wien 18 (1180 Wien).
yoga atelier elisabeth marino
Die Kunst des Yogas in seiner kompetentesten und persoenlichsten Form


Ashtanga Vinyasa Yoga

Ashtanga Vinyasa Yoga ist eine sehr alte, fordernde Yogaart, welche ihren Ursprung in Mysore Indien findet. Meist zieht sie dynamische, gesunde Menschen an und verwirklicht anfänglich nur deren Vorstellung von Körperarbeit. Yoga bedeutet aber viel mehr, es reinigt den Körper sowie den Geist und bringt Heilung für die Seele. Vinyasa bedeutet Atmung und Bewegung ineinander fließen zu lassen und in absoluten Einklang zu bringen.

Die Atmung bestimmt die Bewegung und es entsteht eine harmonische ausgewogene Balance, ohne jemals außer Atem zu geraten. Die Atmung trägt so zu sagen die Bewegung. Ashta heißt acht und man spricht von dem achtgliedrigen Pfad, auf welchen man sich mit einer regelmäßigen Ashtanga Yoga Praxis begibt. Bei uns im Westen beginnt man meist mit den Asanas (Körperhaltungen) und Pranayama (Atemübungen). Für viele ist das schon genug, einige werden früher oder später Yama (ethnische Richlinien), Niyama (Selbsterziehung), Pratyahara (Zurückzug der Sinne), Dharana (Konzentration), Dyana (Meditation) und schlussendlich das ersehnte Samadhi (Glückseeligkeit) in Anbetracht ziehen zu leben. Elisabeth Marino Ashtanga Yoga

Practise, practise, practise and everything will come!
Guru Sri K. Pattabhi Jois

Das schöne an Yoga ist, dass es kein Ende an Erfahrungen gibt und wenn man sich auf die Philosophie einlässt öffnen sich schier unglaubliche Bewusstseinsebenen. Doch am besten ist es sich selber zu überzeugen und diese höchst interessante Yogaart auszuprobieren um zu sehen, ob sie zu der eigenen Persönlichkeit passt.

Wir beschäftigen uns in den Yogaeinheiten immer wieder konzentriert mit:
  • Asanas (Körperhaltungen)
  • Bandhas (Energieverschlüssen)
  • Pranayama (Atemtechnik Ujjaii)
  • Dristies (Konzentrationspunkte) u.v.m.

Gerne lasse ich auch die Philosophie und Meditation in meinem Unterricht einfließen, wenn dies gewünscht wird!

Der Unterricht, welcher ausschließlich in Kleingruppen geführt wird, sichert so eine persönliche Praxis zwischen SchülerIn und LehrerIn.
Einstieg jederzeit möglich!
Privatunterricht nach telefonischer Vereinbarung!

Ashtanga Yoga Bildergalerie


Yoga Atelier Wien | Blindengasse 7-9, 1080 Wien | Impressum | Themensammlung |  224855 Besucher